Dalgona Kaffee - erfrischender Eiskaffee
Martina

Martina

Dalgona Kaffee

schmeckt fast wie Kaffee-Eis

Dalgona Kaffee - das Trendgetränk von TikTok. Geeiste Milch - getoppt von fluffig cremigem Kaffeeschaum. So lecker!

Dalgona Kaffee – bekannt geworden während des Corona-Lockdowns über TikTok. 

Hier wird Instantkaffee mit Zucker und heißem Wasser zu steifem cremigem Schaum aufgeschlagen und als krönendes Häubchen auf ein Glas geeiste Milch gesetzt. Schmeckt so fast wie Kaffee-Eis.

Dalgona Kaffee - erfrischender Eiskaffee

Dalgona Kaffee

Eiskaffee mit festem Kaffeeschaum gekrönt - das Kultgetränk von TikTok

Dir gefällt das Rezept?

Dann bewerte und kommentiere bitte über den Kommentar-Button!

Sponsored Links
bewerten und kommentieren
Vorbereitungszeit 1 Min.
Back-/Kochzeit 4 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Eiskaffee, Getränke, Kaffee
Land & Region International, Koreanisch
Portionen 1 Portion

Equipment

  • 1 Handrührgerät
  • 1 Schüssel

Zutaten
  

  • 3 EL Instant Kaffeepulver
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL kochendes Wasser

Zum Servieren

  • Eiswürfel (etwa das halbe Glas füllen)
  • 200 ml Milch
  • n.B. Schokosoße zur Deko

Anleitungen
 

  • Instantkaffeepulver, Zucker und kochendes Wasser in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät (man kann auch einen Schneebesen verwenden, dann dauert es aber 3 - 4 Mal so lange) dick schaumig aufschlagen.
  • Zwei Gläser zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen, mit Milch aufgießen und mit dem dicken flaumigen Kaffeeschaum krönen.
  • Wer mag kann den Delgado-Kaffee noch mit Schokosoße krönen.
  • Enjoy!

Video

Notizen

Nützliches Equipment
Keyword Eiskaffee, Kaffee

Hast du dieses Rezept nachgemacht?

Damit ich deine Bilder auch finde, markiere mich mit @martinas_kitchenchaos auf Instagram und nutze den Hashtag #martinaskitchenchaos.

Dalgona Kaffee - erfrischender Eiskaffee
*Amazon Affiliate Links: Wenn Ihr über die Links etwas kauft, bezahlt Ihr keinen Cent mehr als normalerweise, aber Ihr unterstützt mich und die Arbeit an meinem Kanal und dieser Website damit ein bisschen.
Vielen Dank dafür!
Diesen Beitrag teilen

Das könnte dir auch gefallen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Scroll to Top