Mandeltaler – Mandelhörnchen in einfacher Form

Mandeltaler auf Teller

Ich liebe Mandelhörnchen – dieses edle Gebäck mit dem weichen Herzen und dem knusprigen Mantel aus Mandelblättchen. Allerdings hatte dieses Jahr keine Lust mehr darauf nochmals blecheweise Hörnchen zu Formen (wahrscheinlich noch geschädigt von den Vanillekipferl 😉). Daher habe ich sie einfach zu kleinen Talern geformt. Das geht so schnell und einfach von der Hand – die sind in null-komma-nix im Backofen.

Sponsored Links
Mandelhörnchen als Mandeltaler

Dann einfach noch für 12 – 15 Minuten backen, auskühlen lassen im Schokolade tunken, absteifen lassen und dann schnell verstecken – sonst habt ihr an den Feiertagen keine mehr 😁🤣😎 und müsst nochmal von vorne anfangen. Was allerdings auch keine so große Tragödie wäre, da sie wirklich schnell gemacht sind.

Mandelhörnchen als Mandeltaler
Sponsored Links

Suchst du noch mehr Plätzchen-Rezepte? Dann schau mal hier nach.

Nützliches Zubehör: Digitale Küchenwaage*, Teigmatte*, Dauerbackfolie*, Teigschaber*

So und hier hast du jetzt noch das genaue Rezept, damit du sie auch ganz schnell nachbacken kannst.

Mandelhörnchen als Taler:

Nahaufnahme - Mandeltaler auf Teller

Mandeltaler

Sponsored Links
weiches Marzipangebäck – Mandelhörnchen in anderer Form
5 from 1 vote

Dir gefällt das Rezept?

Dann bewerte und kommentiere bitte über den Kommentar-Button!

bewerten und kommentieren
Vorbereitungszeit 15 Min.
Back-/Kochzeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Backwaren, Kleingebäck,, Plätzchen
Land & Region International
Portionen 20 – 25 Stück, je nach Größe

Zutaten
  

  • 200 g Marzipan
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Zitronensaft
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß

Zusätzlich

  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 1 Eiweiß
  • 100 g Zartbitterkuvertüre

Anleitungen
 

  • Für die Teigmasse das Marzipan in eine große Schüssel zupfen.
  • Die gemahlenen Mandeln mit dem Zitronensaft, Puderzucker und Eiweiß zugeben und alles zu einer glatten Masse verkneten. Die Masse ist sehr klebrig, daher evtl. mit Einweghandschuhen arbeiten.
  • Den Backofen vorheizen: 170° C Ober-/Unterhitze oder 155° C Umluft.
  • 1 – 2 Backbleche mit Backpapier oder Dauerbackfolie belegen und bereit stellen.
  • Das Eiweiß in eine kleine Schüssel oder einen tiefen Teller füllen und mit einer Gabel etwas verquirlen. Die gehobelten Mandeln in einen Teller füllen und beides bereit stellen.
  • Mit einem Löffel kleine Portionen der Mandelmasse abstechen, zwischen den Handflächen zu einer Kugel rollen und in das Eiweiß tauchen bis die Kugel komplett damit befeuchtet ist.
  • Dann in den Mandeln wälzen bis die Oberfläche damit bedeckt ist. Diese evtl. etwas andrücken. Auf ein Backblech setzen und flach drücken. Die Taler sollten aber noch mindestens die Dicke von 1 – 1,5 cm haben.
  • Da die Taler nicht aufgehen und auch kaum auseinander laufen, können diese mit kleinem Abstand aufgesetzt werden.
  • Im vorgeheizten Backofen goldbraun ausbacken, ca. 12 – 15 Minuten, je nach Backofen.
  • Danach mit dem Backpapier vom Backblech ziehen und etwas auskühlen lassen. Zum kompletten Erkalten auf ein Auskühlgitter umsetzen.
  • Nachdem die Mandeltaler komplett erkaltet sind, wird die Kuvertüre gehackt und vorsichtig über einem heißen Wasserbad oder in der Mikrowelle geschmolzen.
  • TIPP: Es sollte darauf geachtet werden, dass diese korrekt temperiert wird: erhitzen bis auf etwa 42° C, abkühlen auf ca. 28° C und vorsichtig wieder erwärmen auf 30° C. Perfekt ist hierfür ein digitales Thermometer (wie dieses hier).
    Sonst bekommt die Schokolade einen grauen Schleier, keinen schönen Glanz oder wird nach dem aushärten nicht richtig fest.
  • Die erkalteten Mandeltaler etwa zu ⅓ in die Schokolade tauchen oder mit diese mit Schokolade-Schlieren beträufeln.
  • Zum aushärten auf ein Backpapier absetzen und nach dem erstarren in luftdichten Behältern aufbewahren.

Video

Notizen

Die Taler schmecken wunderbar, außen mit knusprigen Mandelblättchen, innen weich und soft durch das Marzipan.
Nützliches Equipment: digitales Thermometer*Auskühlgitter*Digitale Küchenwaage*

Lasst es Euch lecker schmecken!

Keyword Advent, Weihnachtsgebäck
Mandelhörnchen als Mandeltaler
Mandelhörnchen als Mandeltaler
*Amazon Affiliate Links: Wenn Ihr über die Links etwas kauft, bezahlt Ihr keinen Cent mehr als normalerweise, aber Ihr unterstützt mich und die Arbeit an meinem Kanal und dieser Website damit ein bisschen.
Vielen Dank dafür!

1 Kommentar zu „Mandeltaler – Mandelhörnchen in einfacher Form“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Scroll to Top