Käsesahnetorte mit Mandarinen

Käsesahnetorte mit Mandarinen

ein Tortenklassiker

Eine fruchtige Käsesahnetorte ist immer ein gern gesehener “Gast” auf unsere Kaffeetafel. Da sie vor allem nicht lange bleibt, denn sie ist immer im Nu weggefuttert. Sie ist einfach  so so lecker.

Sponsored Links

20210808 012316 1

Heute zeige ich Euch mein Grundrezept für eine Käsesahnetorte, die mit anderen Früchten und Fruchteinlagen, immer wieder neu variiert werden kann und daher immer wieder anders schmeckt.20210808 011555

Wenn man die Zutaten, insbesondere den Biskuitboden, im Haus hat, dann ist diese Torte mit nur geringem Arbeitsaufwand sehr schnell zubereitet. Allerdings muss die Absteif-Zeit mit einberechnet werden.

20210808 012139

Hier verrate ich Euch mein

Rezept für diese leckere Käsesahnetorte:

ZUTATEN

  • 1/2 Biskuitboden (Rezept hier)
  • 2 Dosen Mandarinen à 312g
  • 1 kg Magerquark
  • 600g Schlagsahne
  • 180g Zucker
  • 2 Pckg. Pulvergelatine (18g) oder 12 Blatt Gelatine
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Bio-Orange, die Schale gerieben oder 2 TL Orangenzucker
  • 2 Pckg. Vanillezucker oder 2 TL selbstgemachter Vanillezucker

INGREDIENTS

  • 1/2 sponge cake (recipe)
  • 2 cans mandarin oranges                –
  • 1kg low-fat quark or creme cheese
  • 600g heavy cream
  • 180g sugar
  • 18g powdered gelatin
  • 1 pinch of salt
  • peel of 1/2 orange, zested
  • 2 tsp vanilla extract

Nützliches Zubehör:

Hier könnt Ihr Euch die Zubereitung anschauen:

20210808 011636

  

ANLEITUNG:

  1. Die Mandarinen durch ein Sieb abgießen, dabei den Saft auffangen. Für die Dekoration werden 16 schöne Mandarinen-Spalten ausgesucht und beiseite gestellt.
  2. Den Biskuit einmal horizontal durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte oder Kuchenretter legen und mit einem Tortenring umstellen. Den Mandarinensaft zur Hälfte mit Wasser mischen, evtl. mit etwas Zitronensaft abschmecken, und damit den Biskuitboden gut tränken.
  3. Die Hälfte der Mandarinen auf dem unteren Boden verteilen, dabei darauf achten, dass zum Rand hin etwa 1cm frei bleibt.
  4. Die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen.
  5. Die Sahne in die Schüssel einer Küchenmaschine geben, kurz anschlagen, Vanillezucker zugeben und vollends steif schlagen. Einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle versehen und einen Teil der steif geschlagenen Sahne hineingeben. Diese wird später für die Deko benötigt. Den Rest der Sahne in eine Schüssel umfüllen und dann beides bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen.
  6. Den Magerquark, zusammen mit dem Zucker, der Orangenschale oder Orangenzucker und dem Salz cremig rühren. Die Gelatine nach Packungsanweisung, entweder vorsichtig in einem Topf auf dem Herd oder in der Microwelle schmelzen lassen.
  7. Zur flüssigen Gelatine 2 – 3 EL Quarkcreme geben und gut miteinander verrühren.
  8. Dann die Küchenmaschine wieder rühren lassen und währenddessen die angerührte Gelatineflüssigkeit zulaufen lassen. Die Sahne aus dem Kühlschrank holen, einen Teil zur Quarkcreme geben und mit einem großen Schneebesen unterheben. Dann den Rest der Sahne zugeben und ebenfalls unterheben.
  9. Die Hälfte der Quarksahne auf den unteren Biskuitboden geben und etwas glatt streichen. Dann den oberen Biskuitboden darauf legen, etwas andrücken und mit dem Mandarinensaft tränken. Den Rest der Mandarinen darauf verteilen und mit der restlichen Quarksahne bedecken und glatt streichen. Das funktioniert am besten mit einem Teigschaber oder einer Teigkarte
  10. Die Käsesahnetorte für mindestens 3 – 4 Stunden, am besten über Nacht, zum absteifen in den Kühlschrank stellen.
  11. Nach der Absteifzeit die Torte wieder aus dem Kühlschrank holen, aus dem Ring schneiden. Dafür taucht man am besten ein kleines scharfes Messer in heißes Wasser und fährt damit ganz dicht am Rand des Tortenrings entlang. Den Ring abnehmen und evtl. mit dem heißen Messer den Rand der Torte glätten.
  12. Mit einem Tortenteiler die Stücke markieren und mit dem Spritzbeutel auf jedes Tortenstück eine Rosette spritzen. Mit Mandarinenstücken und evtl. Zitronenmelisse-Blättchen oder Pfefferminz-Blättchen ausdekorieren. Die Käsesahnetorte bis zum servieren in den Kühlschrank stellen.

INSTRUCTIONS:

  1. Drain the tangerines through a sieve, collecting the juice. For the decoration, select 16 beautiful mandarin orange wedges and set aside.
  2. Cut the sponge cake once horizontally. Place the bottom cake layer on a cake platter or cake stand and surround with a cake ring. Mix half of the tangerine juice with water, add a little lemon juice if necessary, and use it to moisten the sponge cake.
  3. Spread half of the tangerines on the bottom layer, making sure that about 1cm is left free towards the edge.
  4. Soak the gelatine in cold water.
  5. Place the cream in the bowl of a food processor, beat briefly, add the vanilla extract and beat until fully stiff. Fit a piping bag with a star-shaped nozzle and scoop some of the whipped cream into it. This will be needed later for the decoration. Transfer the rest of the whipped cream into a bowl and then place both in the refrigerator until further use.
  6. Cream the low-fat quark, together with the sugar, orange zest or orange sugar and salt. Melt the gelatin according to package directions, either gently in a saucepan on the stove or in the microwave.
  7. To the liquified gelatin, add 2 – 3 tablespoons of the curd cream and stir until well combined.
  8. Then let the food processor stir again, while adding the mixed gelatin liquid. Take the whipped cream out of the refrigerator, add some of it to the curd cream and fold it in with a large whisk. Then add the rest of the whipped cream and fold in as well.
  9. Pour half of the quark cream onto the bottom sponge cake layer and smooth it out a bit. Then place the top sponge cake layer on top, press down a little and drizzle with the tangerine juice. Spread the rest of the tangerines on top and cover with the remaining curd cream. Smooth it out, this works best with a pastry scraper or pastry card and place in the refrigerator for at least 3 – 4 hours, preferably overnight, to set.
  10. After the stiffening time, take the cake out of the refrigerator again, cut out of the ring. To do this, it is best to dip a small sharp knife in hot water and run it very close to the edge of the cake ring. Remove the ring and smooth the edge of the Käsesahnetorte with the hot knife if necessary.
  11. Use a cake divider to mark the pieces and use the piping bag to pipe a rosette onto each cake piece. Decorate with mandarin orange pieces and lemon balm leaves or peppermint leaves, if desired. Refrigerate the cake until ready to serve.

Lasst es Euch lecker schmecken!

20210808 011727

*Amazon Affiliate Links: Wenn Ihr über die Links etwas kauft, bezahlt Ihr keinen Cent mehr als normalerweise, aber Ihr unterstützt mich und die Arbeit an meinem Kanal und dieser Website damit ein bisschen.

Vielen Dank dafür!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top