Apfelmus

schnelles Apfelmus selber machen im Thermomix

ganz einfach selber machen im Thermomix

Leckeres Apfelmus, ganz einfach und schnell selbst zubereiten. Dabei kann jeder seine Vorlieben walten lassen. Viel oder wenig Zucker oder Zimt, ganz fein oder lieber stückiger.
An Zutaten braucht man außer Äpfeln nur noch eine Handvoll Zutaten, die die meisten sowieso Zuhause haben, wie Zucker und Wasser, evtl. Zitronensaft, Vanillezucker und Zimt.
Apfelmus selber machen

Jeder nach seinem eigenen Geschmack. Aber immer schnell und super lecker.

Sponsored Links

Perfekt geeignet für Falläpfel im Herbst, Wetteräpfel oder die bereits etwas angeschrumpelten Äpfel, die die Familie verschmäht, da sie nicht mehr perfekt aussehen.

Weitere Rezept für herbstliches Wetter findest du hier. Für Rezepte zu Dips und Brotaufstrichen, Desserts oder Grundrezepte, einfach die jeweiligen Kategorien anklicken.

Apfelmus selber machen
schnelles Apfelmus selber machen im Thermomix

Apfelmus – ganz einfach selber machen im Thermomix

Sponsored Links
schnell und einfach hergestellt – die perfekte Apfelverwertung für Fallobst-Äpfel, aber auch einfach so immer ein Genuss
5 from 1 vote

Dir gefällt das Rezept?

Dann bewerte und kommentiere bitte über den Kommentar-Button!

bewerten und kommentieren
Vorbereitungszeit 10 Min.
Back-/Kochzeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Dessert
Land & Region Deutsch
Portionen 8 Portionen

Zutaten
  

  • 800 g säuerliche Äpfel sind die Äpfel sehr süß, dann etwas mehr Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 1 TL selbstgemachter Vanillezucker oder 1 Pckg.
  • 40 g Wasser
  • 20 g Zitronensaft evtl. etwas mehr
  • Zimt nach Geschmack 1 Prise – 1 TL

Anleitungen
 

  • Äpfel waschen, evtl. schälen (ist nicht unbedingt nötig), vierteln und Kerngehäuse entfernen. 
  • Zusammen mit dem Wasser, Zitronensaft, Zucker, Vanillezucker und Zimt nach Geschmack in den Thermomix geben und 8 – 9 Min. bei 100° C auf Stufe 1 weich kochen lassen.
  • Dann je nach Wunsch pürieren: 15 – 25 Sek. bei Stufe 4 mehr oder weniger fein vermixen.
  • In sterilisierte Twist-off Gläser füllen und mit einem ebenfalls sterilisierten Deckel fest verschließen.
    Abkühlen lassen und bis zum Verzehr kühl und dunkel lagern.
  • Haltbarkeit: mindestens 1 Jahr.

Video

Notizen

Nützliches Zubehör: Twist-off Gläser*

Lasst es Euch lecker schmecken!

Keyword Apfelverwertung, Vorrat
Apfelmus selber machen
Apfelmus selber machen

1 Kommentar zu „Apfelmus“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Scroll to Top