zart mürbe Zuckerstangen backen

gebackene Zuckerstangen

Ihr kennt doch bestimmt diese süßen Zuckerstangen, die man immer mehr auch hierzulande sieht. Als Original sind sie mir eigentlich viel zu süß, da sie ja aus purem Zucker bestehen.

Sponsored Links
zart mürbe Zuckerstangen aus Mürbeteig

Aber als gebackene Variante sind sie einfach nur Zucker (habt Ihr das Wortspiel bemerkt….😉). Die sind soooo lecker, mürbe und zart, dass ich sie regelrecht vor unserm jüngsten verteidigen muss. Wenn er dürfte, wäre die Dose bereits das zweite Mal leer gefuttert. So sehr mag er sie.

Sie eignen sich auch super, wenn man mit Kindern zu Weihnachten oder Advent Plätzchen backen möchte.

Also ran an die Rührschüsseln, den Teig zubereitet und dann kann das Ereignis mit den Kleinen auch schon losgehen.

Wie gefällt Euch die Idee? Lasst mir einen Kommentar da.

zart mürbe Zuckerstangen aus Mürbeteig

Ich finde sie sehen einfach allerliebst aus, schmecken dazu noch lecker, kleben nicht und sind trotzdem ein tolles Mitbringsel, vor allem für kleine Kinder 😁.

Sucht Ihr noch weitere Rezepte für leckere Plätzchen? Dann werdet Ihr bestimmt hier fündig.

Aber die großen sagen dazu auch nicht nein😉. Aber jetzt hab ich genug gesabbelt, hier geht´s jetzt zum Rezept:

zart mürbe Zuckerstangen aus Mürbeteig

Zuckerstangen-Kekse

Sponsored Links
zart mürbes Weihnachtsgebäck, mit dem Look von süßen Zuckerstangen
5 from 1 vote

Dir gefällt das Rezept?

Dann bewerte und kommentiere bitte über den Kommentar-Button!

bewerten und kommentieren
Vorbereitungszeit 15 Min.
Back-/Kochzeit 20 Min.
2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Stdn. 35 Min.
Gericht Backwaren, Cookies, Kekse, Weihnachten
Land & Region International
Portionen 40

Zutaten
  

  • 200 g Mehl
  • 120 g Butter
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Msp. rote Lebensmittelfarbe Pulver- oder Gelfarbe

Anleitungen
 

Für den Mürbteig

  • Alle Zutaten, bis auf das Eigelb, in den Mixtopf eines Haushalts-Mixers (z.B. Thermomix) geben und kurz alles vermixen (TM: 5 Sek./Stufe 5).
  • Dann das Ei zugeben und alles verrühren lassen, bis sich große Streusel bilden (TM: etwa 15 - 20 Sek./Stufe 4). Sobald sich größere Stücke bilden, holt man den Teig aus dem Mixtopf, drückt alles kurz zu einem Teigball zusammen und teilt diesen in der Hälfte.
  • Die erste Hälfte wird in Frischhaltefolie gewickelt, die zweite Hälfte zurück in den Mixtopf zupfen, die Farbe zugeben und (auf Sicht) kurz untermischen lassen.
  • Den Teig ebenfalls herausholen, kurz zusammen drücken und in Frischhaltefolie wickeln. Beide Teige kommen zum durchkühlen 1 - 2 Stunden in den Kühlschrank.
  • Den Backofen vorheizen: 180° C Ober-/Unterhitze oder 165° C Umluft.
  • 2 - 3 Backbleche mit Backpapier belegen und bereit stellen.
  • Die Teige aus dem Kühlschrank nehmen, kurz etwas weicher kneten, kleine Stücke von jeder Farbe abnehmen und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu langen Rollen formen. Diese sollten die gleiche Dicke haben.
  • Dann beide Rollen nebeneinander legen, es sollte möglichst kein Mehl dazwischen sein, und die Enden vorsichtig gegeneinander rollen um die Stränge umeinander zu wickeln. Achtung, die Stränge brechen leicht.
  • Wenn dies auf der ganzen Länge geschehen ist, dann den Strang glatt rollen, bis sich die zwei Teigstränge verbunden haben. Mit einer Teigkarte oder einem Messer Stücke von ca. 10 cm abstechen und zu Zuckerstangen formen.
  • Auf die vorbereiteten Backbleche legen und im vorgeheizten Backofen 10 - 12 Minuten backen. Sie sollten kaum Farbe annehmen!
  • Nach dem Backen kurz auf dem Backblech abkühlen lassen und dann auf ein Auskühlgitter umsetzen und komplett erkalten lassen.
  • TIPP: in fest schließenden Dosen aufbewahrt halten sich die Stangen mind. 3 Wochen. Sie werden sehr mürbe.

Video

Notizen

nützliches EquipmentDigitale Küchenwaage*,   Teigmatte*,   Küchenmaschine*,   Dauerbackfolie*,   Teigschaber*,   Auskühlgitter*,   Winkel-Palette groß*

Lasst es Euch lecker schmecken!

Keyword backen süß, Weihnachtsgebäck
zart mürbe Zuckerstangen aus Mürbeteig
*Amazon Affiliate Links: Wenn Ihr über die Links etwas kauft, bezahlt Ihr keinen Cent mehr als normalerweise, aber Ihr unterstützt mich und die Arbeit an meinem YouTube-Kanal und dieser Website damit ein bisschen.
Vielen Dank dafür!

1 Kommentar zu „zart mürbe Zuckerstangen backen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Scroll to Top